Low-Carb Brot zum Selbermachen: “BROTein” Protein Brot

RoC-Sports Bio BROTein Eiweißbrot Backmischung

Leckeres Brot mit hohem Eiweißgehalt zum Selbermachen ohne zusätzliche Backtriebmittel. Geht nicht? Geht doch!

Für mich stand als Sportler Brot so gut wie nie auf meinem Ernährungsplan, deshalb wollte ich selbst ein Brot kreieren, dass auch gesundheitsbewusste Menschen ohne große Bedenken zu sich nehmen können. Noch einigen Überlegungen bin ich dann endlich zum Entschluss gekommen, dass ich ein Eiweißbrot haben wollte, welches nicht nur gute Nährwerte hat, sondern auch lecker schmeckt Ein Muss für gutes Brot ist zudem eine knackige Kruste und ein herrlicher Duft. Das alles und noch einige weitere Vorteile stecken in meiner Roc-Sports BROTein Eiweißbrot Backmischung Aber lest am besten einfach mehr darüber.

Warum ist normales Brot für Sportler oft ein Problem?

Vor allem im Ausdauerbereich ist es wichtig, die Leistung maximieren zu kBrot gehört in unserer Kultur ja fast schon zu einem der Grundnahrungsmittel, jedoch zählt es für Sportler oft schon als Tabu-Nahrungsmittel wenn eine ausgewogene Ernährung verfolgt wird. Durch den hohen Kohlenhydratgehalt des herkömmlichen Brotes und einem Ballaststoffgehalt von bis zu 8g bei einem durchschnittlich großen Brotlaib ist es für den Körper zudem oft als schwer verdaubar. Der Magen wird durch den hohen Ballaststoffgehalt oft aufgebläht, was beim Sport schon mal unangenehm sein kann. Außerdem verschlechtert die lange Verdauungszeit des Brotes die Durchblutung der Muskeln beim Sport, da das Blut noch für die Verdauung benötigt wird. Was viele gar nicht wissen ist, dass einige Brotsorten einen versteckt hohen Zuckergehalt besitzen. Werden all diese Punkte in Betracht gezogen ist es fast schon selbsterklärend, warum gesundheitsbewusste Menschen Brot gerne meiden.

Der Kohlenhydratgehalt

Kohlenhydrate verstecken sich in unseren Nahrungsmitteln. Bei jeder Mahlzeit nehmen wir diese in uns auf. Gut so, denn die Kohlenhydrate sind richtige Energiespender und machen von der Menge her den größten Anteil in unserem Essen aus. Manche dieser freiwilligen Energiespender sind jedoch ziemlich gefinkelt. Aber Achtung, denn Kohlenhydrat ist nicht gleich Kohlenhydrat. Auch Zucker in jeder Form gehört zu den Kohlenhydraten. Doch diese sind besonders heimtückisch. Unser Körper reagiert auf Lebensmittel, die größere Mengen an bösen Kohlenhydraten enthalten, mit einem äußerst raschen Anstieg des Blutzuckerspiegels. Doch danach sinkt dieser in kürzester Zeit wieder ab. Die Folge davon ist eine kurzfristige Leistungssteigerung, aber verbunden mit einem deftigen Leistungsabfall – der Teufelskreis beginnt. Diese bösen Kohlenhydrate (Zucker in jeder Form) sind auch für eine Menge von Krankheiten verantwortlich, wie Diabetes, Karies, Übergewicht und vielen mehr. Kohlenhydrate in Form von Zucker sind daher möglichst zu meiden. Das ist nicht so einfach, weil sich diese in vielen Produkten verstecken, ohne dass sie auf den ersten Blick erkennbar sind. Besonders normales Brot kann sogar bis zu 70 g Kohlenhydrate pro 100g besitzen. Im Vergleich dazu enthält das RoC-Sports BROTein nur ca. 1/10 der Kohlenhydrate eines herkömmlichen Brotes. Die RoC-Sports Brotbackmischung enthält nämlich das vegane RoC-Sports Bio Proteinpulver und hat dadurch einen Proteinanteil von knapp 33 Gramm im fertigen Brot. Gleichzeitig ist der Zuckeranteil unter 1 Gramm. Da Eiweiß sehr stark sättigt, brauchst Du vom RoC-Sports BROTein deutlich weniger, um satt zu werden.

Eine Nascherei, für Sportler und gesundheitsbewusste Menschen!

Was ist das RoC-SPorts BROTein und welchen Nährwert hat es?

WiDas RoC-Sports BROTein Eiweißbrot enthält lediglich Zutaten aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft, dazu zählen Weizengluten, Leinsamenmehl, Hanf-Proteinpulver, Chia, Kokosblütenzucker, Gerstengraspulver, Calciumcarbonat, Spirulina Algen Pulver, Reinweinsteinbackpulver und Speisesalz. Mehr ist da nicht drin, also keine Spur von Zusätzen und künstliche Aromen  Das fertige BROTein-Brot besitzen dann einen Energiegehalt von etwa 857kJ, als auch einen Eiweißgehalt von rund 31,9g und ca. den 5-fachen Proteingehalt verglichen zu normalen Brot. Außerdem enthält die RoC-Sports Eiweißbrotbackmischung ausschließlich nicht-tierische Inhaltsstoffe und ist somit auch 100% vegan. Jede Packung des RoC-Sports BROTein wird von Hand abgefüllt und enthält somit jeweils ein Stückchen Liebe und österreichische Tradition.

Bio BROTein - Nährwerte und Zutaten

Wie wird es zubereitet?

Die Zubereitung des RoC-Sports BROTein-Eiweißbrotes ist kinderleicht. Im Vergleich zu den meisten herkömmlichen Eiweißbrotbackmischungen, enthält das RoC-Sports Eiweißbrotbackmischung nämlich bereits alle für’s Backen notwendigen Zutaten. Für die Zubereitung ist lediglich etwas Wasser und ein Backrohr notwendig.

1. Die Eiweißbrotbackmischung in eine Schüssel leeren, ca. 450-500ml Wasser hinzugeben und mit einer Gabel verrühren.

2. Den Teig in eine befettete Backform oder auf ein Backblech geben und

3. 45-50 Minuten bei 220°C im nicht vorgeheizten Backofen backen.

Mit der Backmischung entsteht je nach Wassermenge ein Brotlaib mit ca. 850 g

Herrlich Duftende Grüße und einen Guten Appetit sendet euch

euer Chris “The RoC”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BROTein Eiweißbrot

Empfehlung des Hauses: das Eiweißbrot und der “gesunde” Haselnussaufstrich Bio Protein SchokoRoC mit viel Protein und und wenig Kohlenhydraten sind ein perfektes Paar!

Tags:

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Reset Password
Produkte vergleichen
  • Total (0)
Vergleichen
0